Die Geschichte der tschechischen Kurorte

Die Geschichte der tschechischen Kurorte begann vor vielen Jahrhunderten. Über die Jahrhunderte wurden die Bäder von vielen wichtigen Persönlichkeiten des sozialen, kulturellen und politischen Lebens besucht. Über den Quellen entstanden Kolonnaden, Lauben und Pavillons, wodurch das größte Wachstum im 18.-20. Jahrhundert eintrat. Im 19. Jahrhundert beeindruckte vor allem das Kohlensäure Wasserbad und die Verwendung von Torf und Rinde, einige Quellen eignen sich zum trinken des Mineralwassers. Die Kurorte sind zu ein Zentrum des kulturellen und sozialen Lebens geworden, wodurch sie zu den Salons Europas wurden. Dadurch kam viel hochmoderne Kundschaft in die Kurorte, auch die Riesen der europäischen Kultur.
Im 19. Jahrhundert ist das Interesse an der Spa-Industrie noch gewachsen und hat die Entwicklung der Medizin und Balneologie verursacht. Balneologie zusammen mit Hydrotherapie haben sich dazu entwickelt, die wichtigen Themen an den Universitäten zu werden. Dieser letzte Punkt war die Domäne der Hydrotherapie von Vincent Priessnitz, der die Jesenik Bäder zu seinen Behandlungsmethoden im Jahr 1829 gründete. Nach 1989 konnten sich die Arztbesuche bei Aufenthalten zum entspannen und regenerieren erweitern.
In dieser Zeit besuchten die Menschen die Spas nicht nur aus Gründen der Behandlung, sondern oft auch als Vorsichtsmaßnahme, um sich auszuruhen und neue Kräfte zu gewinnen auch durch die schöne Natur und das günstige Klima. Für Spa Freizeit Gäste bieten sich viele kulturelle und sportliche Veranstaltungen und Ausflüge zu nahe gelegenen Ausflugszielen. Dies hat alle kombinierten Therapien der Kurgäste verbessert.
Die Tradition der tschechischen Kurorte ist daher untrennbar Teil des europäischen Kulturerbes und genießt großes Interesse und Respekt.
Wer von uns möchte nicht einen Moment der Entspannung verbringen, um zu entspannen und Kraft zu tanken. Gewinnen sie neue Energie mit einer chronischen Krankheit oder körperlicher oder geistiger Erschöpfung des Organismusses.

Das alles können sie bei einem Aufenthalt in einem Spa erreichen. Das wiedergewinnen von Energie und Gesundheit kann also zusammen auf einer Tour der tschechischen und mährischen Kurorte erreicht werden. Diese finden wir genau passend für eine gesundheitliche Behandlung und Erholung.